Alles über Hängematten und Hängesessel

Fragen zu Ihrer Bestellung? Klicken Sie hier für die Hilfeseite zu Zahlungen, Lieferung, Rücksendungen, B2B usw.


Hängematten


Hängemattenpflege


Eine Hängematte aufhängen


Hängematte in einem Hängemattenständer


Hängesessel im Hängesesselständer


Hängesessel / Hängemattenständer aus Holz


Hängesessel/Hängemattenständer aus Metall




Hängematten



Welche Arten von Hängematten gibt es?

Wir möchten Ihnen den Unterschied zwischen den verschiedenen Hängemattenmodellen erklären, die wir verkaufen. Weitere produktspezifische Informationen finden Sie auf der Produktseite jeder Hängematte.


🇨🇴 Kolumbianische Hängematte

Die kolumbianischen Hängematten sind luxuriöser verarbeitet als unsere brasilianischen Hängematten. Das sind die Vorteile einer kolumbianischen Hängematte:

  • Der Stoff ist etwas dicker gewebt – mehr Gramm pro cm2.
  • Der Stoff ist etwas weicher gewebt.
  • Der Stoff hat immer ein gewebtes Muster.
  • Der Stoff hat oft mehrere Farben.
  • Der Stoff ist genau in der richtigen Breite gewebt.
  • Die Hängematte dehnt sich um ± 10 %.
  • Offene Aufhängeöse – Damit sich die Seile leichter anpassen lassen.
  • Cadejo von 15 cm – Die Aufhängeseile sind nicht direkt an der Hängematte befestigt. Dies verbessert die Ausbreitung des Tuches.

🇧🇷 Brasilianische Hängematte

Die brasilianische Hängematten haben ein etwas weniger luxuriöses Finish als die kolumbianischen Hängematten. Die Hängematten sind auf keinen Fall weniger stabil oder von minderer Qualität. Das sind die Vorteile einer brasilianischen Hängematte:

  • Der Stoff ist etwas dichter gewebt.
  • Der Stoff hat kein Webmuster.
  • Der Stoff ist einfarbig.
  • Der Stoff ist genau in der richtigen Breite gewebt.
  • Die Hängematte dehnt sich um ± 15 %.
  • Geschlossene Aufhängeöse.
  • Cadejo von 5 cm – Die Aufhängeseile sind nicht direkt an der Hängematte befestigt. Dies verbessert die Ausbreitung des Tuches.

🇨🇳 Chinesische Hängematte

Wir empfehlen immer eine kolumbianische oder brasilianische Hängematte. Wir möchten jedoch einige Unterschiede hervorheben, damit Sie eine gute Wahl treffen können.

Eine chinesische Hängematte wird nicht nach Maß gewebt, sondern aus einem großen Stoff geschnitten. Dadurch entsteht zusätzlicher Abfall. Um ein Ausfransen der Kanten zu verhindern, wird das Tuch anschließend gesäumt. Eine südamerikanische Hängematte ist exakt nach Maß gewebt und benötigt keinen Saum.

Bei einer chinesischen Hängematte sind die Seile zum Aufhängen der Hängematte direkt an der Hängematte angenäht oder durchbohrt. Bei einer südamerikanischen Hängematte werden die Seile bereits beim Weben berücksichtigt. Dadurch sind die Seile nicht direkt an der Leinwand (Cadejo) befestigt. Dies sorgt für ein viel besseres Finish und sorgt dafür, dass sich die Hängematte leichter aufklappen lässt.

Wenn Sie sich entscheiden, eine chinesische Hängematte zu bestellen, wählen Sie die Marke 123 Hängematte. Andere Marken sind oft viel kleiner, als die Spezifikationen oder Fotos vermuten lassen.

Chinesische Hängematten werden oft als brasilianische Hängematten verkauft. Dies liegt daran, dass manchmal der Begriff „brasilianische Hängematte“ verwendet wird, um das Modell, eine klassische Hängematte, zu bezeichnen. Überprüfen Sie daher immer die Herkunft der Hängematte.


🇲🇽 Mexikanische Hängematte

Mexikanische Hängematten haben kein geschlossenes Tuch, sind es aber Hergestellt aus Hunderten von geflochtenen Seilen. Eine wunderbar luftige Hängematte. Eine mexikanische Hängematte ist für Kinder aufgrund der Hunderte von geflochtenen Drähten weniger geeignet.


➖ Hängematten-Spreizstange

Spreizstange-Hängematten sind Hängematten, die mit einer Spreizstange ausgestattet sind . Der Vorteil ist, dass Ihnen beim Liegen kein Tuch über den Kopf fällt. Dadurch eignet sich eine solche Hängematte sehr gut zum Sonnenbaden. Der Nachteil ist, dass die Hängematte instabiler ist.


🇺🇸 Amerikanische Hängematte

Amerikanische Hängematten sind Spreizstabhängematten mit gepolstertem Futter . Die Hängematten sind dadurch dicker und sehen luxuriös aus. Diese Hängematten werden in der Regel mit einem passenden Kissen geliefert.


🌎 Reisehängematte

Eine Reisehängematte besteht aus Fallschirmstoff und ist daher sehr leicht und kompakt. Eine Reisehängematte wird häufig mit Aufhängeschnüren geliefert, damit Sie sie überall aufhängen können.




Wie bestimme ich die richtige Größe der Hängematte?

Wir sagen immer über Hängematten: Je größer, desto besser! 😀

Wenn Sie also über das Budget und den Platz verfügen, entscheiden Sie sich für eine Doppel- oder Familienhängematte. Da das Tuch größer ist, können Sie auf verschiedene Arten in Ihrer Hängematte liegen.

Wählen Sie mindestens eine Hängematte, bei der die Länge des Tuchs (nicht die Gesamtlänge) 30 cm länger ist als Ihre eigene Körpergröße. Sie haben dann noch etwas Spiel an Ihren Füßen und am Kopf.

Alle unsere Hängematten sind für eine normale erwachsene Person geeignet. Lediglich die Hängematten mit der Bezeichnung Small sind für große Menschen weniger geeignet . Diese Hängematte wurde speziell für kleine Räume entwickelt.

Lesen Sie hier alles darüber, wie man eine Hängematte aufhängt.




Hängematte ohne oder mit Spreizstange?

Obwohl Hängematten ursprünglich keine Spreizstangen hatten, ist die Hängematte mit Spreizstangen auf dem Vormarsch. Beide Hängematten haben ihre eigenen Vorteile.


Hängematte ohne Spreizstange

In einer Hängematte ohne Spreizstange ist eine Klassische Hängematte, man hat etwas mehr Privatsphäre. Je nachdem, ob man mehr oder weniger Privatsphäre möchte, kann man eher schräg oder gerade liegen. Der Vorhang legt sich dann sozusagen um einen herum.

Eine Hängematte ohne Spreizstange nutzt sich außerdem weniger schnell ab. Das liegt daran, dass die Schnüre nicht durch eine Spreizstange laufen und dadurch scheuern, aber auch daran, dass sich das Gewicht viel besser auf alle Schnüre verteilen lässt.

Eine klassische Hängematte ohne Spreizstange kann lockerer aufgehängt werden. Dadurch lässt sich das Tuch besser öffnen. Daher müssen Sie die Hängematte etwas höher aufhängen als eine Hängematte mit Spreizstange. Erfahren Sie mehr über das Aufhängen einer Hängematte.


Hängematte mit Spreizstange

In einer Hängematte mit Spreizstangen, in die Sie direkt hineingehen können, sodass Sie weniger Platz beanspruchen, wenn Sie sie verwenden. Allerdings nimmt die Hängematte mit Spreizstangen mehr Platz ein, wenn Sie sie nicht verwenden als eine ohne Spreizstangen.

Eine Hängematte mit Spreizstangen ist instabiler als eine Hängematte ohne Spreizstangen. So fallen Sie etwas leichter raus. Das liegt daran, dass Sie mehr Zeit auf der Hängematte verbringen als darin. Wenn Sie erst ruhig in der Hängematte sitzen und sich dann hinlegen, ist nichts falsch.

Es ist gut zu wissen, dass eine Hängematte mit Spreizstange oft schneller verschleißt als eine klassische Hängematte. Dies liegt daran, dass die Schnüre, die durch die Spreizstange verlaufen, immer leicht scheuern. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie auf einmal zu Boden fallen. Sollte einmal ein Kabel reißen, gibt es viele andere Kabel, die Sie in der Luft halten.

Sie können eine Hängematte mit einer Spreizstange etwas fester aufhängen. Die Hängematte kann daher etwas tiefer aufgehängt werden als eine klassische Hängematte. Erfahren Sie mehr über das Aufhängen einer Hängematte.


Fazit

Eine Hängematte mit Spreizstange ist ideal für echte Sonnenanbeter. Das liegt daran, dass Sie mehr Zeit auf der Hängematte verbringen als darin. Daher ist es besser, wenn die Sonne auf den gesamten Körper scheint. Die klassische Hängematte eignet sich perfekt zum Faulenzen.




Wie liegt man in einer Hängematte?


Klassische Hängematte

Ein häufiger Fehler ist liege gerade in einem Klassische Hängematte zum Liegen. Dann umhüllt dich das Tuch komplett und du liegst in einem Kokon. Lege dich deshalb schräg in eine Hängematte. Dann hältst du den Vorhang mit deinem Körper offen.

Durch das diagonale Liegen in der Hängematte können Sie bequem allein in einer Doppel- oder Familien Hängematte liegen. Sie halten die Leinwand mit Ihrem Körper offen, indem Sie etwas schräger darin liegen.

Man sollte eine klassische Hängematte nicht zu eng aufhängen. Denn sonst lässt sich die Leinwand nicht so leicht aufspannen. Je lockerer die Hängematte hängt, desto leichter lässt sie sich entfalten.


Hängematte mit Spreizstange

Sie können aufrecht in einer Hängematte mit Spreizstange. Das liegt daran, dass die Spreizstangen die Leinwand offen halten.

Sie können eine Hängematte mit Spreizstab etwas fester aufhängen.




Kann ich in einer Hängematte schlafen?

Laut einem Südamerikaner kann man durchaus in einer Hängematte schlafen! Obwohl immer häufiger normale Betten genutzt werden, bringen manche Menschen immer noch ihre eigene Hängematte mit, wenn sie bei jemandem übernachten. 😴

Wenn Sie jemals Südamerika besuchen, werden Sie feststellen, dass in manchen Hotels und Häusern runde Ringe oder Haken in die Wände eingebaut sind. Dies sind Haken zum Aufhängen Ihrer Hängematte.


Vorteile des Schlafens in einer Hängematte

Das Schlafen in einer Hängematte bietet gegenüber dem Schlafen in einem herkömmlichen Bett mehrere Vorteile.

Hängematten nehmen weniger Platz ein als herkömmliche Betten und sind daher ideal für kleine Räume. Sie können die Hängematte auch einfach verstauen, um zusätzlichen Platz zu schaffen.


Verbesserte Schlafqualität

Bei manchen Menschen kann das Schlafen in einer Hängematte zu einem tieferen und erholsameren Schlaf führen. Die Schaukelbewegung kann Ihnen helfen, schneller und tiefer einzuschlafen, was zu einer besseren Schlafqualität führt.

Das Schlafen in einer Hängematte fördert oft eine natürlichere Schlafposition, da Sie Ihren Körper automatisch in einer leicht gebogenen Position halten, was dazu beitragen kann, Verspannungen im Nacken und Rücken zu reduzieren.


Rückenunterstützung und bessere Durchblutung

Eine Hängematte passt sich der Form Ihres Körpers an, was zu einer besseren Unterstützung Ihres Rückens führen kann. Dies kann besonders für Menschen mit Rückenproblemen von Vorteil sein, da es die Druckstellen reduzieren kann, die häufig mit herkömmlichen Matratzen einhergehen.

Das sanfte Schaukeln in einer Hängematte kann die Blutzirkulation fördern, was dazu beitragen kann, Verspannungen und Druckstellen zu reduzieren. Darüber hinaus können die Schaukelbewegungen eine beruhigende Wirkung auf den Geist haben, wodurch Stress und Ängste reduziert werden können. Dies kann zu einem entspannteren Schlaferlebnis führen.


Ist das Schlafen in einer Hängematte jedermanns Sache?

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht jeder bequem in einer Hängematte schläft. Bei manchen Menschen kann es zu Rückenschmerzen kommen, wenn sie diese Schlafmethode nicht gewohnt sind. Daher ist es wichtig, Ihre persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse zu berücksichtigen.

Das Schlafen in einer Hängematte eignet sich besonders für Menschen, die viel auf dem Rücken schlafen. Auch Seitenschläfer können oft gut in einer Hängematte schlafen, allerdings ist die Eingewöhnung zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Wenn Sie ein echter Bauchschläfer sind, ist eine Hängematte zum Schlafen oft nicht für Sie geeignet.

Auch wenn Sie sich im Schlaf viel umdrehen und bewegen, ist eine Hängematte weniger oder sehr gut geeignet. Hä? In einer Hängematte kann man sich nicht einfach umdrehen. Das kann ärgerlich sein, besonders wenn es Sie weckt. Manche Schläfer wachen sogar durch ihr eigenes Hin- und Herwälzen auf. Da Sie sich in einer Hängematte weniger bewegen können, schlafen Ihre Kinder ruhiger.


In welcher Hängematte schläft man?

Entscheiden Sie sich für eine klassische Doppel- oder eine größere Hängematte. Wählen Sie keine Hängematte mit Spreizstange.

In einer größeren Hängematte können Sie sich leichter bewegen. Das bedeutet, dass Sie nicht immer in einer Position liegen müssen. Wir empfehlen daher immer die größtmögliche Hängematte.

Eine Hängematte mit Spreizstange wackelt stärker als eine klassische Hängematte. Es erleichtert Ihnen das Herausfallen. Daher ist eine Hängematte mit Spreizstange nicht als echte Schlafhängematte geeignet.


Weitere zu berücksichtigende Punkte

Die meisten verwenden ein Kissen, um den Nacken zu stützen. Deshalb haben wir für jede Hängematte die passenden Kissen. Auch für kältere Nächte ist eine Decke schön. Auch dafür haben wir mit unseren passenden Plaids eine Lösung.

In einer Hängematte zu schlafen ist wirklich eine Entdeckung. Manche lieben es und manche mögen es nicht. Aber geben Sie ihm etwas Zeit, Sie werden sich wirklich daran gewöhnen müssen. Es wird nicht empfohlen, mit zwei Personen in einer Hängematte zu schlafen.




Welche Hängematte kann ich draußen aufhängen?

Alle von uns verkauften Hängematten sind von ausgezeichneter Qualität und halten praller, strahlender Sonne und Regen stand. 🌦

Es ist immer ratsam, die Hängematte nach Gebrauch an einem trockenen, dunklen Ort aufzubewahren. So bleiben die Farben optimal und verblassen nicht.

Wenn Sie die Hängematte den ganzen Sommer über draußen lassen, erlischt die Garantie.


Wetterflecken

Wenn Sie die Hängematte draußen hängen lassen, können sich Wetterflecken bilden. Besonders unter einem Baum, einem Blätterdach oder im Schatten bleibt die Hängematte länger nass und trocknet weniger schnell. Bereits nach ein bis zwei Tagen können sich Wetterflecken bilden. Erfahren Sie mehr über das Entfernen von Wetterflecken.


Farbecht

Farben verblassen in der Sonne. Dies kann leider nicht behoben werden.




Welche Hängematte hält am längsten?

Suchen Sie eine besonders langlebige Hängematte, die lange hält? Dann möchten wir Ihnen gerne einige Tipps geben.


Aufhängeschnüre

Die Aufhängeschnüre sind das schwächste Glied einer Hängematte. Das Gewicht wird letztendlich auf mehrere Schnüre verteilt.

Eine klassische Hängematte ohne Spreizstange verteilt dieses Gewicht am besten.

Eine Hängematte mit einer Spreizstange verteilt das Gewicht weniger gut durch die Spreizstange. Außerdem reiben/scheuern die Schnüre durch die Spreizstange. Dies kann dazu führen, dass die Kabel mit der Zeit ausfransen.


Große Hängematte = Mehr Aufhängeschnüre

Je größer die Hängematte, desto mehr Aufhängeschnüre hat die Hängematte. Eine Familienhängematte hat etwa 40 % mehr Schnüre als eine Einzelhängematte. Dadurch wird auch das Gewicht deutlich besser verteilt.


Fazit

Wählen Sie die größtmögliche klassische Hängematte, wenn Sie möchten lange Freude an der Hängematte haben möchten. Bewahren Sie die Hängematte trocken auf, wenn Sie sie nicht verwenden.

Möchten Sie die Hängematte lieber nicht aufbewahren und draußen hängen lassen? Dann entscheiden Sie sich für die Familienhängematte „Rope“ mit Spreizstange. Durch die offene Struktur kann diese Hängematte gut trocknen. Aufgrund seiner Abmessungen sind genügend Aufhängeschnüre vorhanden, um das Gewicht zu verteilen. Wir empfehlen die „Rope“-Hängematte immer für Campingplätze, wo die Hängematte die ganze Saison über draußen bleibt.




Kann ich zuerst eine Hängematte ausprobieren?

Sie können unsere Produkte immer zuerst zu Hause ausprobieren. Sollte Ihnen das Produkt nicht gefallen, können Sie es in den meisten Fällen kostenlos an uns zurücksenden.

Die Hängematte / der Hängesessel muss ordentlich gefaltet und in der mitgelieferten Tasche zurückgegeben werden. Das Produkt darf keine Gebrauchsspuren aufweisen. Auch ein Hängemattenständer muss unbeschädigt an uns zurückgesendet werden. Lesen Sie hier alles über Rücksendungen.

Sie können die Produkte nach Vereinbarung auch in unserem Showroom ausprobieren.




Bedrucken Sie auch Hängematten?

Wir bedrucken keine Hängematten. Möchten Sie Hängematten bedrucken? Dann bestellen Sie die Hängematten bei uns und finden Sie eine Fachdruckerei in Ihrer Nähe. Wir können Ihnen einige Tipps zum Bedrucken einer Hängematte geben.


Welche Hängematten können bedruckt werden?

Alle Stoffprodukte können bedruckt werden. Wir empfehlen unsere schlichten Brasilianische Hängematten. Diese sind etwas steifer und dichter gewebt als unsere kolumbianischen Hängematten. Ein dichter gewebter Stoff lässt sich leichter bedrucken und der Druck ist auf einem einfachen Stoff besser sichtbar.


Welche Drucktechnik wird verwendet?

Wir empfehlen den digitalen Transferdruck. Dadurch ist es möglich, alle Farben (CMYK) zu drucken. Beim Sticken treten die Fäden auf der Rückseite des Stoffes aus. Das sieht schlampig aus, weshalb Hängematten oft nicht bestickt sind.


Wie lange hält der Druck?

Dies hängt stark davon ab, wie die Hängematte verwendet wird. Wenn die Hängematte den ganzen Sommer über bei jedem Wetter draußen hängt, hält der Aufdruck leider nicht lange. Wenn die Hängematte nach Gebrauch trocken gelagert wird, bleibt der Aufdruck jahrelang erhalten.


Wie bestelle ich bedruckte Hängematten?

Bestellen Sie die Hängematten direkt über die Website. Bei größeren Mengen erhalten Sie automatisch einen Rabatt! Leider können wir nicht drucken die Hängematte. Gehen Sie dazu zu einer Fachdruckerei in Ihrer Nähe. Personalisierte Produkte können nicht mehr zurückgegeben werden.




Meine Hängematte ist kürzer als die angegebenen Spezifikationen?

Sie haben eine Hängematte erhalten, die etwas zu kurz ist? Keine Panik, das ist normal. Die Hängematte dehnt sich immer noch. Nach 1-2 Wochen Nutzung erreicht die Hängematte ihre endgültige Länge und behält diese bei. Allerdings schrumpft die Hängematte leicht, wenn Sie sie über einen längeren Zeitraum nicht benutzen.

Alle Hängematten sind handgefertigt, daher sind kleine Größenunterschiede möglich.

Wenn Sie letztendlich nicht zufrieden sind, können Sie es jederzeit kostenlos zurücksenden.


Wie weit ist meine Hängematte dehnbar?

Da Baumwolle in jedem Land anders wächst, blüht und verarbeitet wird, unterscheidet sich auch die Dehnbarkeit der Hängematte.

🇧🇷 Brasilien 10–15 %
🇨🇴 Kolumbien 5–10 %
🇨🇳 China 5–10 %
🇮🇳 Indien ± 5 %
🇲🇽 Mexiko 5–10 %

Eine brasilianische Familienhängematte von 4 Metern kann daher zunächst bis zu 50 cm zu kurz sein. Berücksichtigen Sie dies auch beim Aufhängen der Hängematte. Vor allem, wenn Sie Löcher in Wände bohren möchten.




Was ist ein Second-Chance-Produkt?

Es handelt sich um ein Produkt, das vom Kunden an uns zurückgesandt wurde. Das Produkt wurde bei Ankunft von uns überprüft. Insbesondere der Karton wurde durch den Versand beschädigt. Das Produkt weist zudem leichte Gebrauchsspuren auf. Es gibt einige Kratzer und Dellen. Aber nicht mehr als das, was Sie nach ein paar Wochen Nutzung erhalten würden.

Wenn Sie lieber ein unbeschädigtes Produkt erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen, kein Produkt der zweiten Chance zu bestellen. Für Produkte der zweiten Chance gelten unsere normalen Rückgabebedingungen.




Garantie auf eine Hängematte oder einen Hängesessel

Die Garantie für eine Hängematte oder einen Hängesessel beträgt 1 Jahr ab Kaufdatum. Wenn die Hängematte oder der Hängesessel innerhalb eines Jahres Material- oder Herstellungsfehler aufweist, reparieren oder ersetzen wir die Hängematte oder den Hängesessel.

Die Garantie gilt für Material- oder Herstellungsfehler. Diese Garantie gilt nicht für Produktteile, die normalem Gebrauch oder Witterungseinflüssen unterliegen. Die Nutzung im öffentlichen Raum, beispielsweise auf Campingplätzen und Ferienparks, ist von der Garantie ausgeschlossen. Wenn Sie die Garantie in Anspruch nehmen möchten, muss die Hängematte bei Nichtgebrauch stets trocken gelagert werden.




Hängemattenpflege



Wie bewahre ich meine Hängematte oder meinen Hängesessel auf?

Bewahren Sie Ihre Hängematte an einem trockenen, dunklen Ort auf. So halten die Farben am besten und verblassen nicht. Stellen Sie sicher, dass die Hängematte vor der Lagerung vollständig trocken ist, um Schimmel und Witterungsflecken vorzubeugen.

Wussten Sie, dass Mäuse auch Hängematten mögen? Bewahren Sie die vollständig trockene Hängematte daher in einer geschlossenen Plastiktüte auf. Vor allem, wenn Sie es an einem Ort aufbewahren, an dem sich möglicherweise Mäuse aufhalten, beispielsweise in einem Schuppen oder auf dem Dachboden. 🐀




Wie reinige/wasche ich meine Hängematte oder meinen Hängesessel?

Eine klassische Hängematte ist leicht zu reinigen. Eine Hängematte mit Spreizstange ist schwieriger zu waschen, da die Spreizstangen leider nicht entfernt werden können. Die Farben einer Hängematte verblassen durch das Waschen der Hängematte.

Die Garantie und das Rückgaberecht erlöschen, wenn die Hängematte gewaschen wird.


Empfohlen: Handwäsche

Da die leuchtenden Farben der Hängematte ausbluten können, entscheiden Sie sich immer für eine Handwäsche und lassen Sie die Hängematte an der Luft trocknen (also keinen Trockner!). Hängen Sie die Hängematte während des Trocknens ordentlich auf und die Hängematte ist sofort frei von Falten und Unebenheiten.

Binden Sie die Kabel zusammen, damit sie sich nicht verheddern. Wenn die Hängematte „Cadejo“ hat (die kleinen gedrehten Drähte, die aus der Hängematte herauskommen), binden Sie sie zusammen.


In der Waschmaschine waschen

Wir empfehlen immer das Händewaschen. Das Waschen Ihrer Hängematte in der Waschmaschine ist möglich, sofern die folgenden Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden.

Binden Sie die Kabel zusammen, damit sie sich nicht verheddern. Wenn die Hängematte „Cadejo“ hat (die kleinen gedrehten Drähte, die aus der Hängematte herauskommen), binden Sie sie zusammen.

Die Verwendung eines Wäschesacks wird dringend empfohlen, damit die Schnüre nicht irgendwo hängen bleiben. Waschen Sie die Hängematte niemals zusammen mit anderer Kleidung, da die Farben ausbluten könnten.


Im Wäschetrockner trocknen

Dies ist absolut nicht zu empfehlen. Lassen Sie die Hängematte ruhig trocknen, indem Sie sie aufhängen.




Wie entferne ich Schimmel/Wetterflecken von meiner Hängematte oder meinem Hängesessel?

Wenn Sie die Hängematte nicht trocken lagern oder zu lange draußen hängen lassen, kann sich Schimmel in der Hängematte bilden. Es bilden sich dann kleine schwarze Punkte. Besonders unter einem Baum, einem Blätterdach oder im Schatten bleibt die Hängematte länger nass und trocknet weniger schnell. Nach ein bis zwei Tagen können sich Wetterflecken bilden.

Es ist wichtig, Schimmel so schnell wie möglich zu entfernen, um eine weitere Ausbreitung, Schäden und Gesundheitsrisiken zu verhindern. Wenn der Pilz zu tief eingedrungen ist oder die Hängematte stark beschädigt ist, kann es notwendig sein, eine neue Hängematte zu kaufen.


Milde Seifenlösung

Mischen Sie eine milde Seifenlösung mit warmem Wasser. Verwenden Sie keine aggressiven Chemikalien, da diese den Stoff der Hängematte beschädigen können. Tragen Sie die Seifenlösung vorsichtig mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm auf die betroffene Stelle auf.


Essiglösung

Essig ist für seine antimykotischen Eigenschaften bekannt. Mischen Sie weißen Essig und Wasser zu gleichen Teilen in einer Sprühflasche und sprühen Sie die Schimmelstellen ein. Lassen Sie es eine Weile einwirken.


Sonnenlicht

Lassen Sie die Hängematte in direktem Sonnenlicht trocknen. Sonnenlicht kann dabei helfen, verbleibende Schimmelpilzsporen abzutöten und die Hängematte zu desinfizieren.

Um künftige Schimmelbildung zu verhindern, lassen Sie die Hängematte vor der Lagerung unbedingt vollständig trocknen. Bewahren Sie die Hängematte außerdem an einem trockenen, gut belüfteten Ort auf.


Spreizstange

Fängt Ihre Aufhängungsstange an, schwarze Punkte oder Flecken zu zeigen? Die Spreizstange war wahrscheinlich nass oder hängt im Schatten oder unter einem Baum. Sie können dieses Problem lösen, indem Sie die Spreizstange mit Schleifpapier feiner Körnung (< 200) leicht anschleifen. Wenn Sie dies rechtzeitig tun, verhindern Sie auch eine weitere Ausbreitung.

Es ist möglich, dass dieses Problem nur bei einer Spreizstange in einer Hängematte auftritt. Dann hängt die andere Spreizstange etwas trockener, fängt mehr Wind ein oder bekommt mehr Sonne ab.




Kann ich eine Hängematte oder einen Hängesessel reparieren?

Die Reparatur einer Hängematte hängt von der Art des aufgetretenen Schadens ab. Wir empfehlen Ihnen, das Produkt stets sorgfältig zu prüfen und sicherzustellen, dass das Produkt weiterhin sicher verwendet werden kann. Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für die Verwendung einer reparierten Hängematte.

Hier sind einige Tipps zur Behebung häufiger Hängemattenprobleme:


Kleine Risse oder Löcher

Kleine Risse oder Löcher am besten sofort schließen. So besteht keine Gefahr, dass die Hängematte weiter ausreißt.

Sie können diese Löcher oder Risse mit Nadel und Faden schließen. Verwenden Sie einen starken Faden und machen Sie mehrere Stiche, um den Riss vollständig zu schließen. 🧵

Wenn der Riss etwas größer ist, können Sie oben und unten ein Stück starken Stoff über den Riss nähen. Legen Sie den Reparaturstoff auf beide Seiten der beschädigten Stelle und nähen Sie ihn mit starkem Faden an.


Lose Nähte

Wenn sich die Nähte der Hängematte lösen, nähen Sie sie von Hand oder mit einer Nähmaschine. Verwenden Sie starkes Nähgarn und machen Sie mehrere Stiche, um die Naht zu sichern.


Defekte Aufhängeschnüre

Wenn eine Kordel gerissen ist, können Sie sie vorsichtig mit einem zusätzlichen Stück Kordel wieder zusammenbinden. Das zusätzliche Stück Kordel sorgt dafür, dass keine zusätzliche Spannung auf die Kordel ausgeübt wird und sie wieder reißt.

Wenn mehrere Aufhängeschnüre gerissen sind, empfehlen wir Ihnen, die Hängematte nicht mehr zu verwenden.


Ausgefranste „Cadejo“-Kordeln

Brasilianische und kolumbianische Hängematten haben „Cadejo“. Das sind die kleinen gedrehten Drähte der Hängematte, an denen die Aufhängeschnüre befestigt sind.

Diese „Cadejo“-Schnüre sind gedreht und mit einer kleinen Schnur befestigt. Manchmal wollen sie sich in der Waschmaschine lösen (wir empfehlen daher immer das Waschen mit der Hand). Sie können die Schnüre wieder aufwickeln und anschließend mit einem kleinen Stück Schnur wieder sichern.




Kann ich meine Hängematte oder meinen Hängesessel recyceln?

Ist Ihre Hängematte wirklich abgenutzt und kann nicht mehr repariert oder gereinigt werden? Sie können die Hängematte bei einer Kleidersammelstelle abgeben. Der Stoff kann zu 100 % recycelt werden. ♻

An einer Kleidersammelstelle wird zunächst die gute Kleidung sortiert, ob sie noch wiederverwendet werden kann. Die ausgedienten Kleidungsstücke oder Stoffe werden anschließend recycelt. Sie können Ihre Hängematte also einfach an einer solchen Stelle abgeben.

Wenn die Hängematte eine Spreizstange hat, entfernen Sie diese, bevor Sie die Hängematte zurücksenden.




Eine Hängematte aufhängen



Wie hängt man eine Hängematte auf?


Dehnen Sie immer zuerst Ihre Hängematte aus

Dehnen Sie Ihre neue Hängematte immer aus. Eine neue Hängematte dehnt sich um 5–15 %! Eine Hängematte wird von Hand gefertigt und/oder gewebt. Dadurch kommt es immer wieder zu kleinen Längenunterschieden pro Hängematte.

Hängen Sie Ihre Hängematte einfach irgendwo auf und legen Sie sich in Ihre Hängematte. Nach 5 Minuten hat die Hängematte die richtige Länge.

🇧🇷 Brasilien 10–15 %
🇨🇴 Kolumbien 5–10 %
🇨🇳 China 5–10 %
🇮🇳 Indien ± 5 %
🇲🇽 Mexiko 5–10 %

Bestimmen Sie die Höhe und Länge der Aufhängung 📏

Manche bevorzugen eine etwas enger aufgehängte Hängematte, andere liegen lieber in einer locker aufgehängten Hängematte. Es gibt nur eine Regel: Man kann eine Hängematte immer lockerer und nicht enger aufhängen. Eine engere Aufhängung ist nur durch Verschieben der Aufhängepunkte möglich.

Hängen Sie Ihre Hängematte zu zweit auf. Sie bestimmen zunächst die Aufhängehöhe und -länge. Jede Person nimmt die (aufgespannte) Hängematte auf einer Seite in die Hand und entscheidet dann, wo die Hängematte platziert werden soll.

Vergessen Sie nicht, das hängende Material vom Abstand abzuziehen. Die Mitte der Hängematte sollte 40–50 cm über dem Boden hängen.


Eine klassische Hängematte aufhängen

Eine klassische Hängematte sollte wie eine Banane hängen. Etwas locker zwischen den beiden Aufhängepunkten.

Der Abstand zwischen den beiden Aufhängepunkten kann durch eine einfache Regel bestimmt werden: Die Aufhängehöhe sollte etwa die Hälfte des Aufhängeabstands betragen. Es bleibt noch etwas Platz für einen Karabiner.

Wenn der Abstand zwischen den Aufhängepunkten größer ist, muss die Hängematte etwas höher montiert werden und Sie müssen daher ein zusätzliches Seil oder eine zusätzliche Kette verwenden.

Das Bild unten gibt einen Hinweis auf die Aufhängehöhe und Aufhängelänge. Die Hängelänge entspricht nicht der Gesamtlänge der Hängematte, da die Hängematte länger ist.

Hängematten-Aufhängeschema


Aufhängen unserer klassischen Hängematten

Die Tabelle unten zeigt unsere persönliche Vorliebe für unsere klassischen Hängematten, wenn Sie sie ohne zusätzliches Seil, Kette oder Karabiner aufhängen.

Mit unserer Vorliebe können Sie die Hängematte problemlos 10-20 cm höher aufhängen, ohne auf Komfort zu verzichten. Wenn Sie die Hängematte 10 cm höher aufhängen, verringert sich der Abstand zwischen den Aufhängepunkten um ± 20 cm. Es sind viele Variationen in Entfernung und Höhe möglich.

Hängemattenlänge Entfernung der Aufhängepunkte Höhe der Aufhängepunkte
Small 290 cm ± 270 cm ± 120 cm
Einzeln 320 cm ± 300 cm ± 130 cm
Doppelt 350 cm ± 330 cm ± 140 cm
Familie 400 cm ± 380 cm ± 160 cm
Mammock 500 cm ± 460 cm ± 200 cm

Eine Hängematte mit einer Spreizstange aufhängen

Eine Hängematte mit Spreizstange muss ziemlich fest zwischen den beiden Aufhängepunkten hängen. Je fester die Hängematte aufgehängt ist, desto größer ist der Komfort. Eine Doppel- oder Familienhängematte mit Spreizstange hängt möglicherweise etwas lockerer.

Die Aufhängehöhe sollte etwa die Hälfte des Abstands zwischen den Aufhängepunkten minus 30 Zentimeter betragen.

Das Bild unten gibt einen Hinweis auf die Aufhängehöhe und Aufhängelänge. Die Hängelänge entspricht nicht der Gesamtlänge der Hängematte, da die Hängematte länger ist.

Spreaderbar-Hängematten-Aufhängeschema


Aufhängen unserer Stabhängematten

In der Tabelle unten finden Sie unsere persönliche Präferenz für unsere Hängematten mit Spreizstab, wenn Sie sie ohne zusätzliches Seil, Kette oder Karabiner aufhängen.

Mit unserer Vorliebe können Sie die Hängematte problemlos 10-20 cm höher aufhängen, ohne auf Komfort zu verzichten. Wenn Sie die Hängematte 10 cm höher aufhängen, verringert sich der Abstand zwischen den Aufhängepunkten um ± 10 cm. Es sind viele Variationen in Entfernung und Höhe möglich.

Hängemattenlänge Entfernung der Aufhängepunkte Höhe der Aufhängepunkte
Einzeln 320 cm ± 310 cm ± 120 cm
Doppelt 350 cm ± 335 cm ± 130 cm
Familie 400 cm ± 380 cm ± 150 cm

Es gibt keine perfekte Berechnung!

Die von uns bereitgestellten Daten sind Richtwerte. Ziel ist es, Sie bestmöglich über die möglichen Maße zu informieren, damit Sie die richtige Hängematte bestellen können. Diese vorgeschlagene Höhe und Länge ist absolut nicht zwingend. Bei ausreichender Höhe kann der Aufhängeabstand kleiner sein und umgekehrt.

Beginnen Sie niemals mit dem Bohren oder Schrauben, ohne die genaue Position zu bestimmen, indem Sie die (ausgestreckte) Hängematte mit zwei Personen in der richtigen Position halten. Manchmal weisen unsere Hängematten auch kleine Größenunterschiede auf.




Wie hänge ich meine Hängematte zwischen zwei Steinmauern auf?

Beim Aufhängen zwischen zwei Stein- oder Betonwänden müssen Sie bohren. Zunächst müssen Sie jedoch prüfen, ob die Wand sicher genug ist. Wir verfügen über verschiedene Aufhängesysteme.


Stärke der Mauer 🧱

Überprüfen Sie, ob die Wand stark genug ist. Insbesondere Mauern, die als Zäune dienen, sind oft sehr schwach konstruiert.


Festigkeit des Steins oder Betons 🧱

Stellen Sie sicher, dass die Wand nicht hohl ist. Manchmal werden hohle Zementblöcke verwendet, die nicht gefüllt sind. Dann ist die Wand stabil, aber das Material, in das gebohrt wird, ist nur 2 Zentimeter dick.

Wenn es eine sehr alte Wand gibt und diese bereits bröckelt, ist es nicht ratsam, Ihre Hängematte daran aufzuhängen.


Hängemattenbefestigung: „Wandhaken“

Dies ist eine Metallplatte mit einer Aufhängeöse. Diesen befestigen Sie mit 4 Schrauben mit Dübeln an der Wand. Der Wandhaken ist für alle Wände geeignet.

Bohren Sie vier Löcher mit einer Tiefe von 7 Zentimetern und einem Durchmesser von 12 Millimetern* (weitere Informationen). Setzen Sie die mitgelieferten Dübel ein und befestigen Sie die Platte mit den Schrauben. Mit einem Schraubenschlüssel fest anziehen und fertig!

Ein Vorteil des Wandhakens besteht darin, dass die Platte kleinere Schäden abdeckt, die häufig beim Bohren in die Wand entstehen.


Hängemattenbefestigung: „Komplett“

Das sind zwei Augenschrauben. Der Vorteil besteht darin, dass Sie statt vier nur ein Loch pro Seite bohren müssen. Mit dem mitgelieferten Seil und/oder der Kette können Sie den Abstand noch weiter reduzieren.

Bohren Sie ein Loch mit einer Tiefe von 8 Zentimetern und einem Durchmesser von 12 Millimetern* (weitere Informationen). Setzen Sie die mitgelieferten Dübel ein und schrauben Sie die Augenschraube ein. Fest anziehen, einen dicken Schraubenzieher oder Schraubenschlüssel als Hebel nutzen, fertig!




Wie hänge ich meine Hängematte zwischen zwei Holzstangen?

Sie müssen bohren, wenn Sie es zwischen zwei Pfosten aufhängen. Zunächst müssen Sie jedoch prüfen, ob die Beiträge sicher genug sind. Wir verfügen über verschiedene Aufhängesysteme.


Stärke des Beitrags 🪵

Überprüfen Sie, ob der Pfosten stabil genug ist. Insbesondere Pfosten, die als Zaun dienen, werden manchmal nicht tief genug platziert.

Wenn der Pfosten draußen steht, prüfen Sie auch, ob die Unterseite nicht verrottet ist.


Hängemattenbefestigung: „Wandhaken“

Der Wandhaken ist aufgrund seiner Platte nur für Vierkantpfosten geeignet.

Dies ist eine Metallplatte mit einer Aufhängeöse. Diese befestigen Sie mit 4 Schrauben ohne Dübel am Pfosten.

Sie müssen das Holz vorbohren. Dies soll Risse im Holz oder Risse in den Schrauben verhindern.

Bohren Sie vier Löcher mit einer Tiefe von 7 Zentimetern und einem Durchmesser von 5–6 Millimetern* (weitere Informationen). Befestigen Sie dann die Platte mit den Schrauben. Mit einem Schraubenschlüssel fest anziehen und fertig!


Hängemattenbefestigung: „Komplett“

Geeignet sowohl für runde als auch quadratische Pfosten.

Das sind zwei Augenschrauben. Der Vorteil besteht darin, dass Sie statt vier nur ein Loch pro Seite bohren müssen. Auch hier ist das Vorbohren wichtig. Mit dem mitgelieferten Seil und/oder der Kette können Sie den Abstand noch weiter reduzieren.

Bohren Sie ein Loch mit einer Tiefe von 8 Zentimetern und einem Durchmesser von 5–6 Millimetern* (weitere Informationen). Dann die Augenschraube eindrehen. Fest anziehen, einen dicken Schraubenzieher oder Schraubenschlüssel als Hebel nutzen, fertig!




Wie hänge ich meine Hängematte zwischen zwei Metallrohren auf?

Sie müssen bohren, wenn Sie es zwischen zwei Metallpfosten oder Rohren aufhängen. Sie müssen den gesamten Pfosten oder das Rohr durchbohren. Anstelle einer Schraube müssen Sie eine Mutter und einen Bolzen verwenden. Sie müssen den Bolzen durch das gesamte Rohr stecken und ihn hinten mit einer Mutter befestigen.

Da jede Situation anders ist, stehen uns hierfür keine Aufhängesysteme zur Verfügung. Messen Sie die Rohre und machen Sie Fotos von der Situation. Bringen Sie dies zum örtlichen Baumarkt und lassen Sie sich beraten.




Wie hänge ich meine Hängematte zwischen zwei Bäumen auf?

Sie müssen nicht bohren, wenn Sie es zwischen zwei Bäumen aufhängen. Sie müssen jedoch prüfen, ob die Bäume sicher genug sind. Wir verfügen über verschiedene Aufhängesysteme.


Stärke des Baumes 🌳

Überprüfen Sie, ob der Baum stark genug ist. Am besten schütteln Sie den Baum und/oder den Ast einfach kräftig und hängen ihn auf, um dies zu überprüfen.


Hängemattenbefestigung: „Baumgurt“

Ein etwa 5 cm breites schwarzes Band. Diese wickeln Sie um den Baum oder Ast und hängen die Hängematte oder den Hängesessel mit den mitgelieferten Karabinern ganz einfach an einer der vielen Schlaufen auf.

Aufgrund seines Designs eignet es sich weniger als dauerhafte Lösung, sondern eher zum schnellen Aufhängen irgendwo.


Hängemattenbefestigung: „Einfach“

Wickeln Sie das Seil 1-2 Mal um den Ast oder Baum. Dann festbinden. Anschließend können Sie das Seil mit dem Seileinsteller anpassen.




Wie hänge ich meine Hängematte oder meinen Hängesessel an die Decke?

Beim Aufhängen an der Decke müssen Sie bohren. Zunächst müssen Sie jedoch prüfen, ob die Decke sicher genug ist. Wir verfügen über verschiedene Aufhängesysteme.

Anders als bei der Wandmontage ist es wichtig, dass sich die Halterung drehen lässt. Dadurch werden keine Kräfte aufgebaut. Dies kann einfach mit einem Stück Seil oder mit einem Wirbel erfolgen.


Stärke der Betondecke 🧱

Überprüfen Sie, ob der Beton stark genug ist. Das ist bei einer Betondecke eigentlich immer der Fall.


Stabilität der Holzdecke 🪵

Wenn es sich um eine Holzdecke handelt, müssen Sie diese immer an einem Balken befestigen. Ein Holzbrett ist nicht stabil genug!


Hängesesselmontage: „360“-Komfort

Dies ist eine Metallplatte mit einer Aufhängeöse, die sich drehen lässt. Diesen befestigen Sie mit 2 Schrauben mit Dübeln an der Wand. Der 360 ​​Comfort ist für alle Decken geeignet.

Beton: Bohren Sie zwei Löcher mit einer Tiefe von 7 Zentimetern und einem Durchmesser von 12 Millimetern* (weitere Informationen). Setzen Sie die mitgelieferten Keilbolzen ein und befestigen Sie die Platte mit den Schrauben. Mit einem Schraubenschlüssel fest anziehen und fertig!

Holz: Bohren Sie zwei Löcher mit einer Tiefe von 7 Zentimetern und einem Durchmesser von 5 Millimetern* (mehr Informationen). Setzen Sie die mitgelieferten Holzschrauben ein und befestigen Sie die Platte mit den Schrauben. Mit einem Schraubenschlüssel fest anziehen und fertig!

Ein Vorteil des „360“ Comfort besteht darin, dass die Platte kleinere Schäden abdeckt, die häufig beim Bohren in der Decke entstehen.


Hängesesselbefestigung: „Komplett“

Das sind zwei Augenschrauben. Der Vorteil ist, dass Sie statt vier nur ein Loch pro Seite bohren müssen.

Bohren Sie ein Loch mit einer Tiefe von 8 Zentimetern und einem Durchmesser von 12 Millimetern* (weitere Informationen). Setzen Sie die mitgelieferten Dübel ein und schrauben Sie die Augenschraube ein. Fest anziehen, einen dicken Schraubenzieher oder Schraubenschlüssel als Hebel nutzen, fertig!




Wie hänge ich meine Hängematte oder meinen Hängesessel auf meinem Balkon auf?

Ein Balkon hat oft unterschiedliche Konstruktionen und Möglichkeiten. Beispielsweise kann es sich um eine Wand, Decke oder Stützen aus Metall oder Beton handeln. Sehen Sie sich daher die oben stehenden Informationen zu den gängigsten Möglichkeiten zum Aufhängen einer Hängematte an. Möglicherweise müssen Sie Optionen kombinieren.

Sollten diese Informationen nicht ausreichen, empfehlen wir, Fotos von der Situation zu machen und sich im örtlichen Baumarkt beraten zu lassen. Anschließend können Sie die Situation persönlich erklären, damit die richtigen Entscheidungen getroffen werden.

Sie können sich natürlich auch für einen Hängemattenständer entscheiden. Der Hängemattenständer „Space Saver“ ist Extra kompakt gestaltet, sodass es auch auf einen durchschnittlichen Balkon passt. Bitte messen Sie dies selbst aus, damit Sie nicht von den Maßen überrascht werden..




Tipps zum Bohren


Bohren in Beton oder Stein 🧱

Für optimale Ergebnisse verwenden Sie eine robuste Schlagbohrmaschine mit einem neuen Steinbohrer.

Besonders beim Bohren in weichem Gestein kann das Loch größer werden als der Durchmesser des Bohrers. Dies liegt daran, dass Sie den Bohrer ein wenig bewegen, ohne es zu merken. Daher kann es sinnvoll sein, einen etwas kleineren Bohrer zu verwenden.


Bohren in Holz 🪵

Sie müssen das Holz immer mit einem Holzbohrer vorbohren. Wenn Sie dies nicht tun, besteht eine gute Chance, dass das Holz spaltet oder die Schraube abbricht.

Das Vorbohren erfolgt mit einem Holzbohrer, der den halben Durchmesser der Schraube hat.


Zu groß gebohrt?

Bei Holz können Sie das Loch mit einem Holzspachtel wieder verschließen. Verwenden Sie für Beton einen Lochfüller. Jeder Baumarkt hat dieses auf Lager und kann Sie hierzu weiter beraten.

Wir empfehlen nicht, an derselben Stelle ein neues Loch zu bohren. Tun Sie dies in einem Abstand von mindestens 5 Zentimetern.


* Abmessungen prüfen

Überprüfen Sie den Durchmesser und die Tiefe, die Sie zum Bohren benötigen, auf der Produktseite und befolgen Sie die Anweisungen im Handbuch. Die oben genannten Abmessungen können sich geändert haben.




Hängematte im Hängemattenständer



Sie haben einen Hängemattenständer und möchten eine neue Hängematte?

Um die richtige Hängematte für Ihren eigenen Hängemattenständer auszuwählen, müssen Sie zunächst den Hängemattenständer ausmessen. Erst dann wissen Sie, welche Hängematte in Ihren Hängemattenständer passt.

Hinweis: Bestellen Sie im Zweifelsfall immer eine kleinere Hängematte. Leider kommt es zu oft vor, dass Kunden eine zu große Hängematte bestellen. Anschließend können Sie die Hängematte perfekt mit einer Kette oder einem Seil aufhängen!


Ausmessen des Hängemattenständers 📏

Schritt 1: Messen Sie die Länge zwischen den Aufhängepunkten

Messen Sie die Länge zwischen den beiden Aufhängepunkten. Der Aufhängepunkt ist oft eine Kette, ein Haken oder ein Karabiner. Sie messen also nicht die Gesamtlänge des Hängemattenständers.


Schritt 2: Messen Sie die Höhe der Aufhängepunkte

Messen Sie dann die Höhe des Aufhängepunkts. Sie messen also nicht die Gesamthöhe des Hängemattenständers.


Schritt 3: Den richtigen Stand auswählen

In der Tabelle unten können Sie sehen, welche Hängematten in Ihren Hängemattenständer passen.

Länge zwischen Aufhängepunkten Höhe der Aufhängepunkte Passende Hängematte
280 cm oder kürzer 100 cm oder weniger -
280 cm oder länger 100 cm oder höher Small
300 cm oder länger 140 cm oder höher Einzeln
320 cm oder länger 120 cm oder höher Einzeln
330 cm oder länger 150 cm oder höher Doppelt
350 cm oder länger 130 cm oder höher Doppelt
360 cm oder länger 160 cm oder höher Familie
380 cm oder länger 140 cm oder höher Familie



Du hast eine Hängematte und möchtest einen neuen Hängemattenständer?

Wurde die Hängematte bei uns gekauft und/oder ist es die Marke Tropilex oder 123 Hammock? Dann schauen Sie sich die Produktseite der Hängematte an. Alle passenden Hängemattenständer finden Sie auf der Produktseite.

Ist es eine Hängematte einer anderen Marke? Spannen Sie die Hängematte zunächst sehr gut. Eine Hängematte, die längere Zeit nicht benutzt wurde, kann um 5–10 % einlaufen. Die beste Methode besteht darin, die Hängematte vorübergehend aufzuhängen und fünf Minuten darin zu liegen. Messen Sie dann die Gesamtlänge der Hängematte, während Sie sie mit Kraft ausdehnen. Am besten geht das zu zweit.

Hinweis: Bestellen Sie im Zweifelsfall immer den größeren Hängemattenständer. Leider kommt es zu oft vor, dass Kunden einen zu kleinen Hängemattenständer bestellen. Anschließend können Sie die Hängematte mit den mitgelieferten Ketten perfekt aufhängen!

Hängemattenlänge Passender Hängemattenständer
250 - 330 cm Einzelner Hängemattenständer
330 - 360 cm Doppelter Hängemattenständer
360 - 410 cm Familien-Hängemattenständer
410 - 550 cm -



Sie haben einen Hängemattenständer und möchten einen neuen Hängemattenständer?

Muss Ihr aktueller Hängemattenständer aktualisiert werden? Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl eines neuen Hängemattenständers.

Messen Sie die Gesamtlänge zwischen den Aufhängepunkten. Sie messen von Haken zu Haken und nicht die Gesamtlänge des Hängemattenständers. Die Aufhängehöhe ist nicht wichtig, da unsere Hängemattenständer extra hoch sind. Alle Hängemattenständer werden mit einer verstellbaren Kette geliefert, damit die Hängematte enger oder lockerer hängt.

Hinweis: Bestellen Sie im Zweifelsfall immer den größeren Hängemattenständer. Leider kommt es zu oft vor, dass Kunden einen zu kleinen Hängemattenständer bestellen. Anschließend können Sie die Hängematte mit den mitgelieferten Ketten perfekt aufhängen!

Länge zwischen Aufhängepunkten Passender Hängemattenständer
250 - 310 cm Einzelner Hängemattenständer
310 - 340 cm Doppelter Hängemattenständer
340 - 390 cm Familien-Hängemattenständer
390 - 550 cm -



Hängesessel im Hängesesselständer



Sie haben einen Hängesesselständer und möchten einen neuen Hängesessel?

Die minimale Hängehöhe ist für jeden Hängesessel auf unserer Website angegeben. Diese Mindesthängehöhe darf den Abstand zwischen Boden und Aufhängehaken des Hängesesselständers nicht überschreiten.

Messen Sie also die Höhe zwischen dem Boden und dem Haken oder der Kette des Hängesesselständers. Dies ist die maximale Hängehöhe des Hängesesselständers. Der Hängesessel muss daher eine geringere Mindesthängehöhe haben.

Ist der Hängesesselständer höher als die minimale Hängehöhe des Hängesessels? Das ist natürlich keine schlechte Sache. Sie können den Hängesessel jederzeit mit einer Kette oder einem Seil etwas tiefer aufhängen.

Auf der Hängesessel-Kategorieseite können Sie auch ganz einfach nach der Mindesthängehöhe des Hängesessels filtern.

Höhe des Aufhängepunkts Passender Hängesessel
150 cm oder weniger -
150 cm oder höher Egg Hängesessel
190 cm oder höher Egg + Single Hängesessel
200 cm oder höher Egg + Single + Lounger Hängesessel



Sie haben einen Hängesessel und möchten einen neuen Hängesesselständer?

Wurde der Hängesessel bei uns gekauft und/oder ist es die Marke Tropilex oder 123 Hammock? Nutzen Sie die Suchfunktion und schauen Sie sich die Produktseite des Hängesessels an. Auf der Produktseite werden alle passenden Hängesesselständer angezeigt und die Mindesthängehöhe angegeben.

Wurde der Hängesessel woanders gekauft? Anschließend hängen Sie den Hängesessel vorübergehend in bequemer Höhe auf, beispielsweise an einen Ast oder Balken. Messen Sie nun den Abstand zwischen dem Boden und der Aufhängeöse des Hängesessels. Dieser Abstand ist die minimale Hängehöhe, die der neue Hängesesselständer benötigt.

Die minimale und maximale Hängehöhe ist für jeden Hängesesselständer auf unserer Website angegeben. Sie können in der Kategorie auch nach Aufhängehöhe filtern.

Höhe des Aufhängepunkts Passender Hängesesselständer
150 - 210 cm Eleganz
210 cm oder höher -

Wir haben auch Hängesesselständer mit zwei Aufhängepunkten; die United und die Unico. Darin passen alle Hängesessel, wobei die Spreizstange und die Aufhängeschnur entfernt werden können, sodass Sie zwei Aufhängeösen erhalten.




Sie haben einen Hängesesselständer und möchten einen neuen Hängesesselständer?

Muss Ihr aktueller Hängesesselständer erneuert werden? Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl eines neuen Hängesesselständers.

Messen Sie die Gesamthöhe zwischen Boden und Aufhängepunkt. Sie messen vom Boden bis zum Haken und nicht die Gesamthöhe des Hängesesselständers. Alle Hängesesselständer werden mit einer verstellbaren Kette geliefert, um den Hängesessel höher oder tiefer aufzuhängen.

Höhe des Aufhängepunkts Passender Hängesesselständer
150 - 210 cm Elegance
210 cm oder höher -

Wir haben auch Hängesesselständer mit zwei Aufhängepunkten; die United und die Unico. Darin passen alle Hängesessel, wobei die Spreizstange und die Aufhängeschnur entfernt werden können, sodass Sie zwei Aufhängeösen erhalten.




Hängesessel / Hängemattenständer aus Holz



Was sollte ich über einen Holzständer wissen?

Die hölzernen Hängesessel und Hängemattenständer sind aus nordeuropäischem Fichten- oder Lärchenholz gefertigt. Das Holz ist imprägniert, sodass Sie lange Freude daran haben! Wenn Sie den Holzständer gut pflegen, müssen Sie in den ersten Jahren nichts tun.

Verfärbungen und kleine Risse im Holz sind bei Holz normal, durch die Imprägnierung verrottet der Ständer aber nicht im Garten. Der Standard wird mit der Zeit grau.

Natürlich möchten Sie möglichst lange Freude an Ihrem Stand haben. Wir empfehlen Ihnen daher, den Ständer im Herbst/Winter an einem trockenen Ort aufzubewahren und vor extremen Witterungseinflüssen und Verschmutzung zu schützen.

Extra lange genießen? Stellen Sie anschließend sicher, dass der Hängemattenständer in der Sonne richtig trocknen kann. Stellen Sie es also beispielsweise nicht unter einen Baum. Unter einem Baum bleibt es viel länger feucht. Außerdem ist es am besten, die Beine auf Fliesen statt im Gras oder Sand zu platzieren.




Wie pflege ich meinen Hängemattenständer?

Der Ständer kann mit mildem Seifenwasser gereinigt werden. Befeuchten Sie den Ständer gut, denn dann öffnen sich die Poren des Holzes und es lässt sich leichter reinigen.

Ist der Ständer wirklich schmutzig? Anschließend verwenden Sie eine weiche Bürste und Holzreiniger. Holzreiniger enthält spezielle Inhaltsstoffe, die Algen und Moos besser entfernen. Benutzen Sie keinen Hochdruckreiniger. Dadurch wird das Holz geschädigt.

Falls rostige Metallteile wie Haken oder Ringe vorhanden sind, können Sie diese mit einer Drahtbürste reinigen und anschließend mit einem Rostschutzmittel behandeln, um weitere Korrosion zu verhindern.




Muss ich zusätzlichen Schutz anwenden?

Der Hängemattenständer wird mit der Zeit grau. Durch die Behandlung (nach der Reinigung) können Sie diesen Prozess verhindern oder beheben. Sie können den Ständer mit Öl, Beize oder Lack behandeln.

Oft ist es sinnvoll, den Ständer zunächst leicht anzuschleifen, damit die von Ihnen verwendete Behandlung besser haftet.


Öl

Öl sorgt dafür, dass das Holz nicht austrocknet und sein natürliches Aussehen behält. Öl zieht gut in das Holz ein und schützt das Holz von innen. Es ist auch einfach zu aktualisieren. Unsere bevorzugte Lösung.


Fleck

Beize ist ebenfalls eine Substanz, die in das Holz eindringt und Ihren Stand vor verschiedenen Witterungseinflüssen schützt. Sie können Beize in verschiedenen Farben kaufen, sodass Sie Ihrem Stand sofort ein anderes Aussehen verleihen können.


Lack

Lack bildet eine zusätzliche Schicht auf dem Holz, die vor Witterungseinflüssen schützt und die Reinigung des Ständers erleichtert. Der Nachteil von Lack besteht darin, dass er reißen kann.




Es gibt kleine Risse im Holz?

Holz ist ein Naturprodukt, das sich kontinuierlich an die Umgebung anpasst und Risse gehören dazu. Wenn Risse auftreten, wird oft angenommen, dass ein Defekt im Holz vorliegt. Glücklicherweise beeinträchtigen die Risse die Festigkeit des Holzes nicht.

Im Sommer treten mehr Risse auf als in den anderen Jahreszeiten. Bei trockener und warmer Witterung schrumpft das Holz und es entstehen Risse. Während einer nassen Periode nimmt das Holz Feuchtigkeit auf, wodurch die Risse kleiner werden oder sogar verschwinden.

Risse können nie vollständig verhindert werden. Sie können es reduzieren, indem Sie das Holz beispielsweise mit einem Öl geschmeidig halten.




Garantie auf einen Holzständer

Die Garantie für einen Holzständer beträgt 1 Jahr ab Kaufdatum. Sollte der Holzständer innerhalb eines Jahres Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, reparieren oder ersetzen wir den Ständer.

Die Garantie gilt für Material- oder Herstellungsfehler. Diese Garantie gilt nicht für Produktteile, die normalem Gebrauch oder Witterungseinflüssen unterliegen. Die Nutzung im öffentlichen Raum, beispielsweise auf Campingplätzen und Ferienparks, ist von der Garantie ausgeschlossen. Wenn Sie die Garantie in Anspruch nehmen möchten, muss der Ständer bei Nichtgebrauch immer trocken gelagert werden.

Risse fallen nicht unter die Garantie. Sollte ein Riss so tief sein, dass er durch die Bohrlöcher auf beiden Seiten geht, reparieren wir ihn auf Kulanzbasis, wenn das Produkt weniger als ein Jahr alt ist.




Hängesessel / Hängemattenständer aus Metall



Was sollte ich über einen Metallständer wissen?

Die Hängesessel und Hängemattenständer aus Metall sind aus hochwertigem Stahl gefertigt und mit einer Pulverbeschichtung versehen, sodass Sie lange Freude daran haben! Wenn Sie den Metallständer richtig pflegen, müssen Sie nichts daran tun.

Kleine Kratzer und Flugrost sind bei Metall normal, aber im Garten rostet der Ständer nicht weg.

Natürlich möchten Sie möglichst lange Freude an Ihrem Stand haben. Wir empfehlen Ihnen daher, den Ständer im Herbst/Winter an einem trockenen Ort aufzubewahren und vor extremen Witterungseinflüssen und Verschmutzung zu schützen.

Extra lange genießen? Stellen Sie anschließend sicher, dass der Hängemattenständer in der Sonne richtig trocknen kann. Stellen Sie es also beispielsweise nicht unter einen Baum. Unter einem Baum bleibt es viel länger feucht. Außerdem ist es am besten, die Beine auf Fliesen statt im Gras oder Sand zu platzieren.




Wie pflege ich meinen Hängemattenständer?

Der Ständer kann mit milder Seifenlauge und einem Tuch gereinigt werden. Ist der Ständer wirklich schmutzig? Anschließend eine weiche Bürste verwenden. Benutzen Sie keinen Hochdruckreiniger. Dadurch wird der Lack beschädigt.

Falls rostige Metallteile wie Haken oder Ringe vorhanden sind, können Sie diese mit einer Drahtbürste reinigen und anschließend mit einem Rostschutzmittel behandeln, um weitere Korrosion zu verhindern.




Es gibt kleine Kratzer auf dem Metall?

Leider lassen sich Kratzer nie ganz verhindern. Durch den Gebrauch können Kratzer entstehen, insbesondere wenn der Hängemattenständer zerlegt und auseinander genommen wird. Solange nur die oberste Lackschicht beschädigt ist, stellt dies kein Problem dar.

Um Kratzer zu entfernen, können Sie in Ihrem örtlichen Baumarkt einen Kratzerreparaturstift kaufen. Wir empfehlen, Kratzer sofort zu behandeln. Wenn der Kratzer die untere Lackschicht beschädigt hat, kann der Ständer rosten.




Es gibt kleine Rostflecken auf dem Metall?

Manchmal kann sich am Ständer Rost bilden. Dabei handelt es sich häufig um Oberflächenrost oder Flugrost. Das ist nicht schädlich.

Flugrost ist eine Form der Korrosion, die auf Metall auftritt, das der Außenluft ausgesetzt ist. Sie wird häufig durch in der Luft schwebende Eisenpartikel verursacht, die sich auf der Oberfläche von Metallgegenständen ablagern. Diese Partikel können aus Bremsstaub, Abgasen, der Industrie, der Eisenbahn und anderen Quellen stammen.

Diesen Rost können Sie oft leicht mit einer milden Seife und einem Scheuerschwamm entfernen. Ist es hartnäckiger? Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Beginnen Sie mit der Reinigung der Metalloberfläche, um Schmutz, Staub und andere Ablagerungen zu entfernen. Dies kann mit Wasser und Autoshampoo oder einem milden Reinigungsmittel erfolgen.
  2. Untersuchen Sie die Oberfläche sorgfältig, um Bereiche zu identifizieren, die von Flugrost betroffen sind. Dies können kleine orangefarbene oder braune Flecken sein.
  3. Tragen Sie einen Rostentferner auf die betroffenen Stellen auf. Es gibt verschiedene Rostentferner in Form von Sprays, Gels oder Flüssigkeiten. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  4. Wenn die Rostflecken hartnäckig sind, kann es notwendig sein, sie leicht mit feinem Schleifpapier oder einem Scheuerschwamm abzuschleifen. Achten Sie darauf, das Metall nicht zu beschädigen.
  5. Spülen Sie die behandelte Oberfläche gründlich mit Wasser ab, um eventuelle Rückstände des Rostentferners zu entfernen.
  6. Nachdem der Rost entfernt wurde, ist es wichtig, die Metalloberfläche vor weiterer Korrosion zu schützen. Dies kann durch Auftragen einer Schicht Autowachs oder eines speziellen Metallschutzes erreicht werden.

Es ist ratsam, Flugrost so schnell wie möglich zu behandeln, um weitere Schäden am Metall zu verhindern. Regelmäßiges Reinigen des Hängemattenständers trägt dazu bei, die Bildung von Flugrost zu reduzieren.




Garantie auf einen Metallständer

Die Garantie für einen Metallständer beträgt 1 Jahr ab Kaufdatum. Wenn der Metallständer innerhalb eines Jahres Material- oder Herstellungsfehler aufweist, reparieren oder ersetzen wir den Ständer.

Die Garantie gilt für Material- oder Herstellungsfehler. Diese Garantie gilt nicht für Produktteile, die normalem Gebrauch oder Witterungseinflüssen unterliegen. Die Nutzung im öffentlichen Raum, beispielsweise auf Campingplätzen und Ferienparks, ist von der Garantie ausgeschlossen. Wenn Sie die Garantie in Anspruch nehmen möchten, muss der Ständer bei Nichtgebrauch immer trocken gelagert werden.


AT | BE-FR | BE-NL | CH | CZ | DE | DK | ES | FI | FR | IE | IT | NL | PL | PT | SE | UK | US
© Hängematte Welt | Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap